Wir unterscheiden zwischen Pflicht- und Kürangaben, sowie zwischen überprüften und unüberprüften Angaben im Profil.
Die Pflichtangaben sind rot und die Kürangaben sind schwarz. Die mit ok Haken versehenen Punkte werden gegenüber dem Vorstand der MZH belegt.

Titel ok Dr.
Name ok Perker, Susanne
Firma ok GOCKEL & PERKER Rechtsanwälte
Adresse ok Bei Schuldts Stift 3
20355 Hamburg
Telefon 040 / 34 80 91 60
Telefax 040 / 35 71 60 00
Email susanneperker@advocare-hh.net
Homepage ok
Geburtsjahr ok 1961
Beruf ok
  • Rechtsanwältin
Mediations-Ausbildung ok
  • Seit 1994 Ausbildung in Familien- und Wirtschaftsmediation bei Himmelstein / Friedman, Haynes, Maida, unter Einbeziehung von Systemgesetzen u. Techniken des NLP, Psycho-Drama, Familien- und Systemaufstellungen
  • Coaching Ausbildung 2007/ 2008
Ausbildungszeitstunden ok über 300
Ausbildungsabschluss ok 1994
Fortbildung/Supervison in den letzten 3 Jahren ok
  • Wilfried Kerntke, „Mediation als Organisationsentwicklung“, 17.02.2010, 8 Std.
  • Reinhard Klein, Martina Stoldt „Doppeln“ 10.09.2010, 3,5 Std.
  • Christian Prior, Tilman Metzger „Klärungshilfe“, 30.09.-02.10.2010, 18 Std.
  • Dr. Markus Troja, Systemisches Denken in der Mediation, 10 Std., 23./24.03.2012
Anerkennung gemäß ok
sonstige Mitgliedschaften
Schwerpunkte
  • Arbeit
  • Scheidung
  • Wirtschaft
Praktische Erfahrung
  • Seit 1994 zahlr. Familien- und Wirtschaftsmediationen, insbes. Gesellschafterkonflikte, Teamkonflikte, Unternehmensnachfolge in Familienunternehmen
  • Leiterin und Ausbilderin der Fortbildung Wirtschaftsmediation im HIM e.V.2005 bis 2009
  • Dozentin für Wirtschaftsmediation am Ergänzungsstudiengang Wirtschaftsrecht der Universität Hamburg 2001 bis 2007
  • Trainerin für Führungskräfte in Konfliktmanagement und Motivation
  • Live-Mediationen in der Handelskammer Hamburg seit 2001
Branchenkenntnisse
  • Medizintechnik, Bauwirtschaft, IT-Unternehmen, Fortbildungsbranche, Groß- und mittelständische Unternehmen
Sprachkenntnisse
  • Englisch
Motto Das Geheimnis der Mediation ist, sich den Menschen zuzuwenden, unter Beachtung der Systemgesetze. Mediation ist systemische Konfliktlösung durch Klärung der Emotionen.




Wenn Sie sich listen lassen möchten, füllen Sie bitte das Listungsformular aus.